Das Reiselexikon/Farbkombinationen 

Oberbekleidung nach Farben zusammenstellen: um möglichst viel kombinieren zu können, beschränken Sie sich bei der Auswahl der Oberbekleidung auf maximal drei Farben, die gut zu einander passen und auf Kleidungsstücke, die auch stilistisch harmonieren. Halstücher/Krawatten, Gürtel, Schmuck, Taschen und andere Accessoires können dazu dienen, auch stilfremde Elemente zusammenzuführen - außerdem sorgen sie optisch für mehr Abwechslung. Bewährte Farbkombinationen für Frauen und farbfreudige Herren sind in unserer Beispielliste aufgeführt
   
Neutrale Farbe 1 Neutrale Farbe 2 Lieblingsfarbe nach Wunsch
Schwarz Weiß Rot, Grün, Grau, Hellblau, Türkis, Braun, Lila
Anthrazit oder Grau Weiß Rot, Grün, Hellgrau, Blau, Türkis, Lila, Gelb, Orange, Pink, Rosa
Schwarz Grau Gelb, Orange, Rot, Grün, Leuchtendes Blau, Türkis, Lila, Pink, Rosa, Weiß
Weiß Grau Gelb, Orange, Rot, Grün, Blau, Dunkeltürkis, Lila, Pink, Rosa, Anthrazit, Schwarz
Braun Beige oder Weiß Grün, Hellblau, Rot, Orange, Lachs, Türkisgrün, Lila
Dunkelblau Weiß Braun, Hellblau, Türkis, Rot, Orange, Pink, Grau, Gelb
Neutrale Farbe Lieblingsfarbe 1 Lieblingsfarbe 2
Schwarz Türkisgrün Pink
Schwarz Gelb Rot
Schwarz/ Grau/ Weiß Grün Orange, Hellgrün, Braun, Olive, Graublau, Rot
Schwarz Dunkelrot/ Rot Gelb/ Orange/ Pink
Schwarz Hellblau/ Hellgrau Mittelblau
   
Auch Farbkombinationen aus Pastelltönen oder "Ton in Ton" sind gut geeignet. Die Basiskleidungsstücke wie Hosen/ Röcke, Kleid und Jacke/ Jackett, Hosenanzug/ Anzug und Mantel sollten jeweils wenigstens 1x in einer neutralen Farbe vorhanden sein.